Neues Trend-Restaurant SoHo Chicken mit Premium-Hähnchen in Hamburg eröffnet



SoHo Chicken neues Restaurant Hühnchen Hamburg Dirk Block House Jim BlockInnovative Restaurant-Konzepte wie L’Osteria oder Hans im Glück liegen voll im Trend. Der neueste Coup der Hamburger Block-Familie (Block House & Jim Block Burger) und Sohn von Block House Gründer Eugen Block, Dirk Block, ist das neue Restaurant SoHo Chicken. Namentlich angelehnt an den Londoner Stadtteil Soho ist das neue Restaurant in Hamburg Hoheluft am Eppendorfer Weg 204 auch von der Einrichtung stylisch und urban. Herzstück des Geschäfts ist die Hähnchenbrat-Wand über Lavastein. Dort werden die speziell gezüchteten SoHo Ranger Chicken gegrillt und dann vor den Augen der Gäste auf Emaille-Tellern serviert. Es werden viertel, halbe oder ganze Hänchen (sog. “Quarter”, “Half” oder “Whole”) für knapp 5, 10 oder 20 Euro angeboten. Da die Hähnchen deutlich größer sind als normale Grillhähnchen ist der Preis im SoHo Chicken Restaurant etwas höher als beim einfachen Grill-Imbiss um die Ecke.

SoHo Chicken – The Urban Restaurant in Hamburg

SoHo Chicken neues Restaurant Hühnchen Hamburg

SoHo Chicken - neues Hühnchen Restaurant in Hamburg

Jedes Huhn wird mit Meersalz und viel frischer Zitrone zum selbst Ausdrücken serviert. Als  Beilagen (sog. “Side Orders”) gibt es Wok Gemüse, Corn on the Cob (Maiskolben), Cole Slaw (Krautsalat) oder French Fries (Pommes frites) zu je knapp 3 Euro und außerdem verschiedene Dips. Hier empfiehlt es sich mit mehreren Personen Beilagen zu teilen, denn diese werden in separaten Schälchen serviert. Am Eingang werden kleine Weck-Gläser mit Chicken Tea (Hühnersuppe) verteilt, um die Wartezeit zu verkürzen.

Der Geheimtipp zum Nachtisch ist der Apple Crumble Dessert. Er wird direkt am Tisch aus der heißen Auflaufform aufgetan und mit Vanillesauce übergossen.

Ein ähnliches Konzept gibt es unter dem Namen ChickenShop bereits in London. In Deutschland ist diese Art des Hühner-Restaurants und die Präsentation der hochwertigen Ware eher neu und trifft mit dem Premium-Ansatz genau den Trend von unkomplizierten aber hochwertigen Casual Restaurants ähnlich Tony Roma’s famous for Ribs. Hier werden zum Abschluss des Essens sogar warme eingeschweißte Erfrischungstücher gereicht um die Hände (und den Mund) zu reinigen.

SoHo Chicken Restaurant Hähnchen Dirk Block House

 

 




Fotos: TrendJam

, ,