Swap in the City – Kostenlose Beauty-Produkte bei Event im nhow Hotel in Berlin



Anfang April 2013 fand die neue Modetrend Veranstaltung „Swap in the City®“ im nhow Hotel in der Stralauer Allee in Berlin statt.

„Swap in the City®“ ist ein stylisches, interaktives Kleidertauschevent, das modewusste und interessierte Frauen zusammenbringt. Die zahlreichen tauschlustigen Fashionistas oder ‚Swapper‘ leisten einen Beitrag zum Umweltschutz, da beim Swappen beträchtliche Mengen an Kosten und Energie eingespart werden können. Zudem werden regelmäßig Kleider, die am Abend keine neue Besitzerin gefunden haben, zu wohltätigen Zwecken gespendet.

Die etwas andere Tauschbörse

„Swap in the City“ ist anders als andere Tauschbörsen, denn es geht um mehr als nur das Tauschen. Während die gesammelten Klamotten sorgfältig gefaltet und sortiert werden, können es sich die Gäste so richtig gut gehen lassen. In ausgelassener Atmosphäre bieten die Sponsoren nämlich alles, was das Frauenherz begehrt: Maniküren, Kosmetik- und Schönheits-Behandlungen, Profi-Hairstyling oder Massagen. Etliche Beauty-Produkte werden kostenlos verteilt und auch in diesem Jahr gab es im nhow - Hotel in Berlin wieder eine Tombola-Aktion, bei der die Teilnehmerinnen wertvolle Preise abstauben konnten. Swap in the City®  Dort sind zudem alle Informationen ausführlich zusammengefasst.

Die nächsten Veranstaltungen finden am 26. Mai 2013 im Hühnerposten in Hamburg und am 23. Juni 2013 im E-Werk in Köln, am 01. September 2013 in Stuttgarts Mash und am 29. September 2013 im nhow Hotel in der Stralauer Allee Nr.: 3 in Berlin statt.

 

Quellen: Swap in the City®, REICHERT PUBLIC RELATIONS




Fotos: TrendJam

, , , , , , , ,

kaufhof.de: Festliche Kleidung & Co. - Lassen Sie Ihre Hochzeit zu einem unvergesslichen Tag werden!