Udo Lindenberg rockt das Berliner Olympiastadion in der Hauptstadt der Bunten Republik Deutschland



Udo Lindenberg Gesicht Promi face Hut Brille Olympiastadion Panik Rock SonderZug nach Pankow U-Bahnhof U2 BerlinUdos Kontrollzentrum hat die Freigabe für die Panik-Mission in der Hauptstadt der Bunten Republik erteilt. Der Udonaut schwebt in das Olympiastadion in Berlin. Bereits in der HDI Arena in Hannover jubelten dem Panik-Astronauten die Stadionbesucher begeistert zu.

Die Nachtigall mit Raketen-Sound im altehrwürdigen Olympiastadion in der deutschen Hauptstadt

Nun ist das nächste Stadionabenteuer des Panik-Präsidenten dran. Auf ins Zentrum der Udo-Galaxie – nach Berlin. Udo verläßt erneut  sein Atlantik-Hotel-Domizil, um in der nächsten Station seiner Panik-Reise aufzusetzen. In Berlin hat Udo, wie in Hamburg den Heimvorteil. Ob im Sonderzug nach Pankow, oder am Potsdamer Platz. Hier läuft sein Musical «Hinterm Horizont» seit Januar 2011 ununterbrochen. Die Ost-West-Liebesgeschichte um den Rockstar und sein Mädchen aus Ost-Berlin ist Kult und ein “Muss”für jeden Besucher der ehemals geteilten Stadt. So ist das Stage-Berlin-MusicalHinterm Horizont” das erfolgreichste Musical der Hauptstadt.

Udo Lindenberg Gesicht Promi face Hut Brille Olympiastadion Panik Rock SonderZug nach Pankow UBahnhof U2 Berlin

Udo Lindenberg Olympiastadion

Prominente Gäste des Panikrockers im Olympiastadion in Berlin:

Gäste auf der Bühne im Berlin: Eric Burdon, Jan Delay, Max Herre, Clueso, Adel Tawil, Stefanie Heinzmann, Josephin Busch, und Otto Walkes.

Der nächste Termin des Kunstmalers, Panikhelden und Udonauten - mit seiner Stadion-Tour – ist dann der 18. Juli 2015 in der Frankfurter Commerzbank Arena.

Udo Lindenberg Gesicht Promi face Hut Brille Olympiastadion Panik Rock SonderZug nach Pankow U-Bahnhof Berlin

Udo Lindenberg SonderZug nach Pankow

 




Fotos: TrendJam

, , ,