Joggen und Flirten um die “Berliner Rehwiese”



Berlin. Einer der nobelsten Berliner Joggingpfade mit hohem Flirtfaktor befindet sich im Süden der Hauptstadt unweit …

 

… der AVUS und der ehemaligen Grenzübergangsstelle „Checkpoint BRAVO“.

Die Rehwiese, entstehungsgeschichtlich verbunden mit der Krummen Lanke, dem Grunewaldsee, dem Nikolassee und dem Schlachtensee, ist als ehemaliges Sumpfgebiet heute fast vollständig trockengelegt. Als Trinkwasserschutzgebiet liegt es zu fuß nur fünf Minuten südlich vom S-Bahnhof Nikolassee. Die S-Bahnlinien S1 und S7 verkehren hier nach Potsdam in den Süden, durch die Stadtmitte nach Oranienburg in den Norden und nach Ahrensfelde in den Osten.

 

Der noble Wohnvorort, mit seinen die Rehwiese umgebenden Villen, eignet sich zum Umrunden für Jogger in jedem Alter. Die freundlichen Anwohner mit ihren Hunden sind an die Läufer gewöhnt. Und so rennen, walken und laufen zu jeder Tageszeit Fitnessbegeisterte im Kreis oder in einer großen Acht (fast 3 km) durch die Straßen: „An der Rehwiese“ durch die „Gerkrathstraße“ und den „Rehsprung“. Rund um die Rehwiese stehen überall gepflegte Bänke zum Verschnaufen. Und ist das Wetter gut, ergeben sich hier viele Möglichkeiten zum Flirten mit anderen FitnesstreiberInnen. Ein „Naturstepper“, eine Verbindungstreppe vom „Rehsprung“ mit 61 Stufen zur „Potsdamer Chaussee“, hat so viele unterschiedliche Schrittmaße, dass dieser sogar Jack Nicholson in: „Was das Herz begehrt“ (Something’s Gotta Give) gefallen würde.

Die gute Verkehrsanbindung, durch die S-Bahn und durch die A 115 Abfahrt: „Spanische Allee“, ermöglicht mit zahlreichen Parkplätzen rund um die Rehwiese ein reibungsloses An- und Abfahren. Die Bushaltestelle 112, N16 sowie ein Zeitungskiosk mit neuem Betreiber liegen direkt an der Joggerwiese im Norden.

Unweit der Wiese befinden sich das Wirtshaus: „An der Rehwiese“ (Spanische Allee/Ecke Matterhornstraße 101) und das Restaurant: „Asiana“ (Spanische Allee/Ecke Alemannenstraße). In beiden Lokalitäten laden zusätzlich Gartenlokale zum Auffüllen der Energiedepots ein. Und so kann es vorkommen, dass an einem sonnigen Sonntagnachmittag der oder die prominente Persönlichkeit auf einer der Bänke Zeitung liest.




Fotos: TrendJam

, ,

kaufhof.de: Festliche Kleidung & Co. - Lassen Sie Ihre Hochzeit zu einem unvergesslichen Tag werden!