Winter Fashion Week 2012: Laufsteg im Adlon von SAVA NALD verführt zum Online-Shopping



2012-01-19 hotel adlon berlin sava naldDie Kollektionen der 10. Berliner Fashion Week für den Winter 2012/13 begeistern das Publikum. Models von SAVA NALD zeigten am 19. Januar 2012 im Hotel Adlon Kempinski am Brandenburger Tor die Inspirationen der kommenden Saison.  Das Hotel ist eines der luxuriösesten  Hotels in Deutschland und liegt im Berliner Bezirk Mitte. Die Düsseldorfer Designerin Inna Thomas zeigte hier im Rahmen der Berliner Mercedes-Benz Fashion Week Ihre Kollektion, die viel Beifall fand. Sie spielt mit Eleganz, Silhouette und Details, und ist modern und sehr feminin.

Schnitte, Falten, Kragen und Manschetten

Strenge Schnitte sind bei dieser Kollektion dominierend. Drappierte Falten und fedrig leicht anmutende Details an Krägen und Manschetten lockern die einzelnen Stücke auf.

Farbe, Farbverläufe, Muster

2012-01-19  Adlon Fashion WeekDie Farben der Kollektion: Edle, winterliche Töne von Violett und Bordeaux bis hin zu dunklen Braun Nuancen werden kombiniert mit ruhigen, dezenten Farben wie Creme und zartem Grau. Farbverläufe und interessante grafische Muster runden das ab.

Hochwertige Materialien

Die verwendeten hochwertigen Materialien dieser Saison sind Seiden- und Wollstoffe, aber auch Pelz und feine Merinowolle.

Moderne Lasertechnik hilft bei der Umsetzung der Ideen. Der unverkennbar eigene Stil von SAVA NALD spielt mit Farben und Stoffen. Verspielte Drapagen treffen auf cleane Formen.

2012-01-19 hotel adlon berlin sava naldKaufen lässt sich die Designermode von SAVA NALD z.B. online  bei ALISTRA. Der Online-Shop bietet Unikate und Kleinserien von bekannten und weniger populären Designern und Newcomer Labels. Online-Shops wie Styleserver, welche Mode von jungen Designern verkaufen sind ein neuer Trend im Internet. Die Designer bieten ihre Waren in Online-Shops an. Die Shops sind dabei die Plattform und bieten den Nachwuchs-Designern die Möglichkeit den neusten Stücke der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Kosten für einen eigenen Online-Shop mit hohen laufenden Kosten können die Mode-Stars von Morgen damit sparen.

 




Fotos: TrendJam

, , , , , , , , , , , ,