Fluthelfer beim Brandenburgischen Sommerabend auf dem Krongut Potsdam geehrt



Krongut Bornstedt Potsdam Rosengarten Sommerfest Sommerabend 2013Auf dem Krongut Bornstedt in Potsdam fand der 14. Brandenburgische Sommerabend statt. Bei wundervollem Sommerwetter waren ca. 3000 Gäste der Einladung in die Ribbeckstraße, gleich hinter dem Schloss Sanssouci gefolgt.

Prominente Gäste aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Ehrengäste, wie Helfer bei der Flutkatastrophe 2013, Prominente aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur genossen die tropischen Temperaturen bei allerlei kulinarischen Highlights am Bornstedter See. Brandenburgs Innenminister Dietmar WoidkeDietmar Woidke Brandenburg Innenminister Krongut Bornstedt Potsdam Sommerfest Sommerabend 2013(SPD), Boxlegende Axel Schulz, Dagmar Frederic, aber auch Stadtschloss-Mäzen Hasso Plattner mischten sich unter die Gäste des Sommerfestes.

Stände und Bühnen mit Informationen und Kulinarischem

An vielen Ständen, die über das gesamte Gelände des Krongutes verteilt waren, gab es leckere Köstlichkeiten. Gekühlte Getränke wurden neben Obst und Fingerfood an diesem warmen Abend besonders gern genommen. Stände der Brandenburgischen Wirtschaft präsentierten ihre Produkte.  Die drei Sängerinnen der Honeybees verzauberten die Sommergäste. Kochshows zeigten den gesamten Abend lang Tipps und Tricks aus der Küche. Auch das Spreewälder Gurkenkönigspaar wandelte durch die gepflegten Anlagen des Krongutes.




Fotos: TrendJam

, , , , , ,