Landesvertretung von Sachsen-Anhalt – Wir sind 50 – neues Membrandach in der Luisenstraße



In Anwesenheit von Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Reiner Haseloff, feierte die Landesvertretung von Sachsen-Anhalt in Berlin das Jubiläumsfest: “Wir sind 50″.

Diese Rechnung stimmt in der Addition von drei Terminen: 20 Jahre Straße der Romanik, 20 Jahre Weinstraße Saale-Unstrut und 10 Jahre Landesvertretung Berlin (im eigenen Gebäude Luisenstraße). Das ergibt in der Summe: 50 Jahre!

 

Anlass zum Feiern

Die Landesvertretung von Sachsen-Anhalt in Berlin in der Luisenstraße 18 präsentierte auf dieser Veranstaltung nicht nur die einheimischen Winzer. Das neue Membrandach der Landesvertretung überdeckt nun den Innenhof der Landesvertretung in der Luisenstraße. Die Technologie für das transparente Dach stammt aus Sachsen-Anhalt. Einheimische Wissenschaftler und Ingenieure haben das Membrandach auf vier Stahlstützen im Innenhof installiert. Das neue Dach bietet Schutz vor Regen und gewährleistet mit seinen seitlichen Öffnungen den notwendigen Luftaustausch.

 

Im Rahmen der 11. Saale-Unstrut-Jungweinprobe waren in Berlin neben Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff auch der Vorsitzende des Tourismusverbandes Sachsen-Anhalt e.V., Lars-Jörn Zimmer, MdL sowie der Präsident des Weinbauverbandes Saale-Unstrut e.V., Siegfried Boy, anwesend.

 

Das Landesweingut Kloster Pforta, die Winzervereinigung Freyburg, die Weingüter Klaus Böhme und Frölich-Hake, der Winzerhof Gussek, der Gemeinschaftsstand der Weingüter Born, Hoffmann, Rollsdorfer Mühle und Schloss Seeburg von der Weinstraße Mansfelder Seen und die Rotkäppchen Sektkellerei präsentierten ihre Produkte.




Fotos: TrendJam

, , , , , , ,