Google Assistant auf dem Google Home Mini: Gleiche Funktionen wie beim großen Modell



Google bietet neben de Original Google Home Lausprecher und dem Assistant für Android auch eine Mini-Variante an.  Eine Frage die sich immer wieder stellt ist, ob auf dem kleinen Bruder des Google Home Smart Speakers – dem Google Home Mini (ab etwa 35 Euro) – die gleichen Funktionen möglich sind, wie auf dem großen Lautsprecher.

Die Antwort ist einfach: Ja!

Alle Funktionen der großen teurer Google Assistant Lautsprecher sind auch auf dem kleinen Smart Speaker verfügbar. Nur der Klang ist nicht so toll. Zum Ausprobieren sollte es aber auf jeden Fall ausreichen.

Vor dem Kauf informieren: Die Produktseite von Google

Die Produkt-Seite von Google zum Home Mini gliedert sich in sechs Unterseiten: Übersicht, Weitere Informationen, Apps und Partner, Technische Daten, Einrichtung und Datenschutz. Damit wird der Lautsprecher ausführlich erklärt. Neben Musik können über den digitalen Assistanten “Ok Google” noch Millionen weitere Informationen abgerufen werden.

Am besten arbeitet der Google Home Mini mit einem Google Chromecast-HDMI-Stick für den Fernseher zusammen. Auf Zuruf kann dann YouTube oder Maxdome gestartet werden, nachdem sie einmalig mit dem Smartphone eingerichtet sind.

Wer direkt weiß, dass er ein wenig Musik mit dem Smart Speaker hören möchte, kann natürlich auch direkt zum klassischen Google Home Speaker greifen  (ab ca. 100 Euro). Kaufen kann man die Geräte direkt bei Google oder bei einem der vielen Händler für ein smartes Zuhause wie tink oder Conrad.




Fotos: TrendJam

, ,

kaufhof.de: Festliche Kleidung & Co. - Lassen Sie Ihre Hochzeit zu einem unvergesslichen Tag werden!