ITB 2013 kommt bald – ITB 2012 war wieder weltgrößte Reisemesse



2012-03-11 Berlin ITBAls Weltleitmesse des Tourismus, so gab sich vom 7.-11. März 2012 die ITB auf dem Messegelände der deutschen Hauptstadt. Partnerland war in diesem Jahr Ägypten. Die Vielfalt unseres Planeten reiste nach Berlin, und nach den Wünschen der Aussteller und Veranstalter auch bald in die entgegengesetzte Richtung, in alle Welt und in ferne Länder. Urlaub mit Augenmaß, Urlaub so schön wie nie. Die ersten drei Tage waren wie immer dem Fachpublikum vorbehalten und wurden als internationales Medienereignis wahrgenommen.

Die schönsten Wochen des Jahres sollen noch interessanter, noch angenehmer werden. Und so boten Hotels und Verkehrsträger alles auf, was das Urlauberherz begehrt.

Globalisierung und modernste Technik – Apps

Die Messe ist in der globalisierten Welt des Internets angekommen. Buchungssysteme, vernetzt und auf dem neuesten Stand der Technik zeigen wo es hingehen soll. Der mobile Bereich, die Welt in der Hosentasche, also auf dem Smartphone ist Realität. Die ITB-App ist im App Store kostenlos verfügbar, und wird ständig aktualisiert. So finden Neuheiten auch den mobilen Besucher oder Fachbesucher sehr schnell. Einen ganzen Tag lang, am Samstag dreht sich auf der ITB alles um die vielfältigsten Apps. Der App Marathon in Halle 7.1c war, wie die gesamte Messe, nun für das gesamte, interessierte Publikum geöffnet. So gab es einen aktuellen Überblick über die Welt der Reise-Apps. An Blogger gerichtete Veranstaltungen zogen über 120 Blogger aus mehr als 10 Ländern an.

Ein Wochenende zur Urlaubsplanung

Die Fachbesuchertage dauern immer nur bis Freitag. Am Wochenende strömen dann tausende Besucher in die Hallen unter dem Funkturm. In jedem Jahr ist das wieder der zweite große Publikumsmagnet nach der Grünen Woche im Januar. Auch 2012 war am Sonntag, dem 11.März 2012, in Berlin wieder ein verkaufsoffener Sonntag. Und den nutzten Touristen und Berliner gleichermaßen, um in die geöffneten Geschäfte der Hauptstadt zu pilgern.

Augmented Reality in der Kundenwerbung

Ein fröhliches Beispiel der neuen Computeranwendung: Augmented Reality zeigte der Lufthansa-Stand auf der ITB 2012. Vorbeischlendernde Besucher wurden auf einen Flachbildschirm projeziert, bekamen aber zusätzlich Hüte über dem Kopf eingeblendet. Auch Sprechblasen erschienen zusätzlich im Bildschirm der Augmented Reality.

Die nächste ITB 2013 Berlin findet vom 6. März bis 10. März 2013 statt. Offizielles Partnerland ist dann Indonesien.




Fotos: TrendJam

, , , , , , , , , , , ,