G7-Energieminister-Treffen in Hamburg: Nachhaltige Energiesicherheit ist bereits Thema vor Schloss Elmau



Schon vor dem G7-Gipfel 2015 am  7. und 8. Juni auf Schloss Elmau/Bayern treffen sich die Energieminister der Group of 7 in der Hansestadt Hamburg. Zum Thema Sustainable Energy Security (Nachhaltige Energiesicherheit) wird zwei Tage getagt. Gastgeber sind Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz und Bundesminister Sigmar Gabriel. Das letzte Treffen zum Thema Energie im Rahmen der Gruppe der 7/8 fand letztes Jahr in Rom statt.

Die Versorgungssicherheit mit Strom aber auch mit fossilen Energieträgern ist neben der Energiewende – hin zu regenerativen Energien – das wichtigste Thema der Tagung. Gabriel betonte, der Fokus werde gezielt auf Öko-Energie erweitert. So wurde zeitgleich zum Treffen in Hamburg der Offshore-Windpark von RWE “Nordsee Ost” in der Nordsee eröffnet.

Deutschland hat dieses Jahr den G7-Vorsitz und das Treffen in Hamburg gilt als Vorbereitungs-Instanz für den großen Gipfel im Juni.

Folgende Teilnehmer waren dabei: Virginie Schwarz (Delegation Frankreich), Maria van der Hoeven (International Energy Agency), Gilberto Dialuce (Delegation Italien), Ernest Moniz (US-Energieminister), Olaf Scholz (Bürgermeister Hamburg), Bundesminister Sigmar Gabriel, Shigeki Iwai (Vize-Wirtschaftsminister Japan), Bob Hamilton (Vize-Minister für natürliche Ressourcen Kanada), Katrina Williams (Delegation Großbritannien) und Adnan Z. Amin (Energieagentur IRENA).

 

Bob Hamilton

Sigmar Gabriel

 




Fotos: TrendJam

, , ,

kaufhof.de: Festliche Kleidung & Co. - Lassen Sie Ihre Hochzeit zu einem unvergesslichen Tag werden!