Dirk Nowitzki erhält AmCham Germany Transatlantic Partnership Award 2012



Dirk Nowitzki Berlin Award AmCham Hotel Ritz Carlton Basketball 2012Die Amerikanische Handelskammer in Deutschland (American Chamber of Commerce in Germany, kurz: AmCham Germany) hat in Berlin den deutschen Basketballspieler Dirk Nowitzki ausgezeichnet. Für sein gesellschaftliches Engagement erhielt Nowitzki den AmCham Germany Transatlantic Partnership Award. Er ist seit 1998 in der nordamerikanischen Profiliga NBA für die Dallas Mavericks aktiv. In den Spielen der nordamerikanischen Profiliga NBA für die Dallas Mavericks Finals 2011 gewann er mit den Mavs als erster Deutscher die NBA-Meisterschaft. Als German Maverick wird Nowitzki in den USA, aber auch weltweit, als inoffizieller Botschafter Deutschlands umjubelt.

Nowitzki-Stiftungen in den USA und in Deutschland

Die Dirk Nowitzki Stiftung in den USA wurde bereits im Oktober 2001 in Austin, Texas ins Leben gerufen. Das Ziel ist die Förderung von Ausbildung und  Gesundheit von Kindern durch verschiedene Projekte weltweit. Die Dirk Nowitzki Stiftung Deutschland wurde im Jahr 2005 gegründet. Sie unterstützt benachteiligte Kinder und Jugendliche dabei, durch Sport und Bewegung aktiv am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen, und so gute Startchancen für eine positive Entwicklung zu erhalten.Dirk Nowitzki Berlin Award AmCham Kinder Jugendliche Basketball 2012

Dirk Nowitzki ermöglicht mit seinen beiden Stiftungen in Würzburg und Dallas sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen wichtige Lebenserfahrungen durch Sport und Bewegung zu sammeln.

Jährliche Preisvergabe AmCham Award

Der AmCham Transatlantic Partnership Award trägt der Geschichte der deutsch-amerikanischen Freundschaft Rechnung. Er wird an Persönlichkeiten, die sich für die transatlantischen Beziehungen in herausragender Weise verdient gemacht haben, im Rahmen eines Gala Dinners, jährlich in Berlin verliehen. Über die Vergabe des Preises entscheidet eine international besetzte Jury unter Vorsitz des Präsidenten der American Chamber of Commerce in Germany, Fred B. Irwin.

Die Jury des AmCham Transatlantic Partnership Award würdigt mit der Auszeichnung nicht nur den Top-Sportler, sondern auch den transatlantischen Brückenbauer.

Weitere Preisträger der vergangenen Jahre waren:

- Professor Dr. h.c. Kurt Masur, 2006
- Meg Whitman, 2007
- Dr. Jürgen Weber, 2008
- Arnold Schwarzenegger, 2009
- Prof. Hasso Plattner, 2010
- Bill Gates, 2011

Festliche Preisverleihung in Berlin

Jessica Olsson Frau Dirk Nowitzki Berlin Award AmCham

Jessica Olsson Spielerfrau

Die Preisverleihung fand im Rahmen einer Galaveranstaltung Anfang Oktober 2012 im Ritz Carlton Hotel am Postdamer Platz in Berlin statt. Etwa 500 Persönlichkeiten und Prominente aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft nahmen daran teil. Auch Nowitzkis Frau Jessica Olsson war in Berlin dabei. Das Paar hat im Sommer 2012 geheiratet.

Die Laudatio auf den Preisträger hielt Professor Dr. Eric Olson, Molekularbiologe an der Universität Texas, Dallas: “Durch seinen Sport und durch seinen Beitrag für Kinder und die Gesellschaft dient Dirk Nowitzki als Beispiel für das jeweils Beste aus Deutschland und aus den USA. Ich kann mir keinen Menschen vorstellen, der den Preis mehr verdient hätte als er.”




Fotos: TrendJam

, , , , , , , ,