Potsdams historische Mitte entsteht neu, mit Stadtkanal und historischem Stadtschloss



2011-09-11 potsdam stadtkanalPotsdam. Der zweite Abschnitt der Rekonstruktion des Potsdamer Stadtkanals wurde im September 2011 wiedereröffnet. Bereits 1722 ließ der Soldatenkönig Friedrich Wilhelm I.

den Stadtgraben, aus einer Vielzahl von Entwässerungsanlagen des Potsdamer Sumpfes, begradigen und ausbauen. Neben den Schlössern und Gärten von Potsdam geriet der Stadtkanal zunehmend in Vergessenheit. Der Kanal, der sich durch die historische Altstadt von Potsdam zog, diente, eigentlich sehr fortschrittlich, zur Entwässerung und zugleich zur Entsorgung von Abfall aus der Stadt in die umliegenden Havelgewässer. Doch die starke Geruchsbelästigung wurde schon seit dem 19. Jahrhundert gerügt. So wurde der Stadtkanal zu Zeiten der DDR abschnittsweise, und dann entgültig 1965 zugeschüttet. Gründe dafür waren der Auf- und Ausbau der Innenstadt nach dem 2. Weltkrieg und die immer noch bestehenden unhygienischen Belästigungen.

2011-08-27 potsdam stadtkanalSeit 1999 wird der alte Stadtkanal stückweise ausgegraben und saniert. Dazu gehören auch sechs ehemalige Brücken entlang der Straßen: Am Kanal, der Yorkstraße, der Breiten Straße und der Dortustraße. Der erste Bauabschnitt wurde 2001 in der Yorkstraße fertig, und kann eine gewisse Ähnlichkeit mit den Grachten in Amsterdam nicht verleugnen.

2011-11-24 Richtfest Stadtschloss Landtag PotsdamAuch im Zuge der Wiederherstellung der Potsdamer Stadtmitte wird der Wiederaufbau des ehemaligen Stadtschlosses, das unter Friedrich dem 2. sein entgültiges Aussehen erhalten hatte,  als Neubau des Landtages für das Land Brandenburg realisiert. Der Brandenburgische Landtag wird vom ehemaligen Telegrafenberg, in der Nähe des Deutscher Wetterdienstes in Potsdam, in den Schlossneubau Am Alten Markt umziehen.

Seit September ist, mit dem kurzen Teilstück, die nordöstliche Anbindung des alten Stadtkanals von der Havel bis zur2011-08-12 potsdam stadtkanal verschwundenen Kellerthorbrücke erfolgt. Dort fördert ein modernes Pumpwerk unablässig Havelwasser in das neue Kanalstück, und sorgt so für die Bewegung des Wassers, den ehemaligen Geruchsbelästigungen zum Trotze.




Fotos: TrendJam

, , , , , , , ,

kaufhof.de: Festliche Kleidung & Co. - Lassen Sie Ihre Hochzeit zu einem unvergesslichen Tag werden!