Ironman70.3 Triathlon 2013 in Berlin – Ergebnisse stehen fest



Barbara Riveros Michael Raelert Ironman 70.3 Berlin Triathlon Gewinner Winner 2013 TempelhofDer Ironman 70.3 war 2013 in Berlin die erste Triathlon-Veranstaltung mit einer Streckenlänge von 113 km. Die Gesamtlänge dieses Iron Man 3 Wettkampfes entspricht einer Distanz von 70,3 Meilen. Daher leitet sich die 70.3 Triathlon Bezeichnung im Namen ab. Termine in den Vorjahren hatten nur Distanzen von 51,50 km. So beim ersten 5150 Berlin Triathlon mit ca. 1.000 Wettkämpfern in Jahre 2012. Die Bezeichnung Ironman 3 geht zurück auf die drei Distanzen die trainiert werden.

Training in 3 Sportarten: Schwimmen, Radfahren, Laufen

Ironman 70.3 Wettkämpfe unterteilen sich in drei Bereiche:Zeitnehmer Pkw Car Auto Michael Raelert Ironman 70.3 Berlin Triathlon Gewinner Winner 2013 Tempelhof

  • - 1,9 km Schwimmen und
  • - 90 km Radfahren und
  • - 21,1 km Laufen eines Halbmarathons.

 

Bei Addition der Strecken ergibt sich also ein Wettkampf- oder Trainingsplan von 113 km Gesamtstrecke, das sind entsprechend 70,3 Meilen. (1 Kilometer = 0,62 Meilen)

Bei weltweiten Veranstaltungen können sich die Athleten für die Weltmeisterschaft, die jeweils im November ausgetragen wird, qualifizieren. Bekannte Triatlon Orte sind neben Berlin Tempelhof in Europe: Antwerpen, Wiesbaden, Köln (Cologne), Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg aber auch Mallorca, Österreich, Italien, Großbritannien und Frankreich. Die Weltmeisterschaft: die IRONMAN World Championship findet am 12. Oktober 2013 auf Hawaii statt. Die IRONMAN-Europameisterschaft startet am 7. Juli 2013 in Frankfurt/Main.

Prominente trainieren für Ironman - gute Zeiten in Wettkampf

Thorsten Schröder Tagesschau Ironman 70.3 Berlin Triathlon Gewinner Winner 2013 TempelhofProminent und gut trainiert war auch der Sprecher der Tagesschau: Thorsten Schröder(45). Am Sonntag-Mittag des 16. Juni 2013, beim Zieleinlauf in Berlin Tempelhof (THF), beendete der Reinbeker seinen Hauptstadt Triathlon mit einer Zeit von:  5 Stunden, 9 Minuten, 12 Sekunden. Und damit nicht genug, am darauf folgenden Morgen sprach Thorsten Schröder im Frühprogramm der ARD neun mal die Tagesschau-Nachrichten aus dem Studio in Hamburg.Zieleinlauf Bildwand Ironman 70.3 Berlin Triathlon 2013 Tempelhof

Vorbereitung, Fahrrad und Anzug zum Schwimmen sind außergewöhnlich zum Triathlon

Ironman-Training, Bekleidung, Ausrüstung und Ernährung sind bestimmten Regeln unterworfen. Das macht die Vorbereitung auf solche Sportveranstaltungen kompliziert. Die Ironman-Wettkämpfe sich nichts für Anfänger. Und so hatte sich auch Formel 1 Pilot Jenson Button auf diesen Termin gut vorbereitet und absolvierte mit einer Gesamtzeit von 4 Stunden, 19 Minuten, 52 Sekunden seinen Iron Man 70.3.

 Gewinner, Ergebnisse IRONMAN 70.3 im Jahre 2013 in Berlin

Den 2013 Berlin IRONMAN 70.3 in der Gesamtwertung (ohne Altersklassen) gewannen:

Frauen:

  1. Barbara Riveros 4 Stunden, 16 Minuten, 10 Sekunden
  2. Katja Konschak 4 Stunden, 21 Minuten, 05 Sekunden
  3. Rachel McBride 4 Stunden, 23 Minuten, 48 Sekunden

 

Herren:

  1. Michael Raelert  3 Stunden, 46 Minuten, 56 Sekunden
  2. Michael Göhner 3 Stunden, 51 Minuten, 30 Sekunden
  3. Per Bittner 3 Stunden, 52 Minuten, 14 Sekunden

alle Ergebnisse.




Fotos: TrendJam

, , , , , , , , , ,