22. Classic Open Air auf dem Gendarmenmarkt in Berlin – 4. Juli 2013 – 8. Juli 2013



2013 Classic Open Air Gendarmenmarkt Bühne ZuschauerAuf einer Pressekonferenz wurde nun das mittlerweile 22. Classic Open Air in Berlin angekündigt. Plakate machten im Stadtbild darauf aufmerksam. Auch 2013 gibt es wieder ein hochkarätiges, bunt gefächertes Programm, das für jeden Musikgeschmack etwas bietet. Auf dem historischen Gendarmenmarkt, einem der schönsten Plätze Europas – mitten im Herzen Berlins - finden die fünf einzigartigen Konzerte statt.

Termine:

Classic Open Air-Festival 2014  vom 03. Juli 2014 bis 07. Juli 2014 auf dem Berliner Gendarmenmarkt

Classic Open Air Plakat Litfaßsaeule 4 bis 8 Juli 2013

Die fünf abendlichen Veranstaltungen finden vom 4. Juli 2013 bis zum 8. Juli 2013 statt.

Tickets,  Karten für das Classic Open Air Berlin Gendarmenmarkt

Eintrittskarten / Tickets zu den einzelnen Veranstaltungen, jeweils um 19:30 Uhr, gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet bei: eventim oder ticketmaster. (Karten mit Ticket-Gebühr, zzgl. VVK-Gebühren)

Tickethotline: 01806 999 000 606 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz / max. 0,60 €/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

  Erster Abend - 4. Juli 2013

  • - Zum Auftakt des Festivals findet die traditionelle FIRST NIGHT mit einem Feuerwerksfinale statt. Beliebte Cross-Over-Arrangements wechseln sich mit Titeln der Klassik, bekannten Filmkompositionen und Songs aus der aktuellen Popmusik ab.  Zu hören werden sein: fünf Opernsänger von ADORO, sowie COLIN RICH, der Tenor DAVID LEE BREWER, GRACE BUMBRY und JOCELYN B. SMITH. Am ersten und am letzten Abend spielt das DEUTSCHE FILMORCHESTER BABELSBERG. Die Veranstaltung wird vom Regional-TV-Sender rbb (Rundfunk Berlin-Brandenburg) aufgezeichnet und eine Woche später, zeitversetzt ausgestrahlt.

Zweiter Abend – 5. Juli 2013

  • Gerd Kaempfe Bühne Classic Open Air Gendarmenmarkt Berlin-  Am zweiten Abend kommen die italienischen Opernfans bei der MUSICA ITALIANA mit dem LEIPZIGER SYMPHONIEORCHESTER auf ihre Kosten. Es ertönen Klänge aus Italien, von der Oper bis hin zu populären Canzoni. Gefeiert wird der 200. Geburtstag von Giuseppe Verdi. Aber auch die Werke anderer berühmter, italienischer Meister kommen zum Zuge.

Dritter Abend - 6. Juli 2013

  • - Eine Auswahl der eindrucksvollen Musik des Barock wird an diesem Abend: BAROCKZAUBER  – akustisch von der ANHALTISCHEN PHILHARMONIE DESSAU, und optisch mit spektakulären Licht-, Laser- und Feuerinszenierungen dargeboten. Die musikalische Bandbreite von Arne über Bach, Gluck, Händel bis zu Telemann und Vivaldi sowie vielen weiteren Meistern der europäischen Barockmusik.

Vierter Abend – 7. Juli 2013

  • - Am vierten Konzertabend STRAUSS vs. OFFENBACH wird ein unterhaltsamer Wettstreit der zwei Operettenkönige präsentiert. Die beiden Dirigenten Lukas Beikircher und Stefan Diederich werden Jacques Offenbach und Johann Strauss repräsentieren. Es erklingen berühmte Melodien aus deren Werken wie: Wiener Blut und Pariser Leben, die Fledermaus und Hoffmanns Erzählungen. Große Orchester-, Chor-, Ballett- und Solistenbesetzungen verwirklichen das Vorhaben an diesem Abend. Die Aufführung wird von dem ENSEMBLE DER MUSIKALISCHEN KOMÖDIE DER OPER LEIPZIG dargeboten.

Fünfter Abend – 8. Juli 2013Classic Open Air Gendarmenmarkt Bühne Besucher

  • - Letzter Abend des 22. Classic Open Air Berlin. Spektakulär und einzigartig: die SÖHNE MANNHEIMS. Das kosmopolitische Bild dieses Künstlerkollektivs hat sich seit ihrer Gründung vor 17 Jahren nicht verändert. Diese Vielfältigkeit spiegelt sich auch in ihrer Musik wieder. So überspringen sie mit stilistischen Kapriolen festgefahrene Genregrenzen und verbinden Stilmittel von Klassik und Gospel über R’n’B, Soul und Pop bis hin zu Hip-Hop und Electro. Gemeinsam mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg, unter der Leitung des Dirigenten Stefan Klieme, werden die SÖHNE MANNHEIMS beim diesjährigen Classic Open Air ihre alten und neuen Hits präsentieren.

Quelle: Classic Open Air

 




Fotos: TrendJam

, , , , , , , ,