Classic Open Air® 2014 Berlin – schon zum 23. Mal – klassische Musik auf dem Gendarmenmarkt



23. Classic Open Air Konzerte 2014 Berlin GendarmenmarktDie 23. Classic Open Air® Konzerte 2014 auf dem Berliner Gendarmenmarkt boten auch in diesem Jahr wieder einen bunten und abwechslungsreichen musikalischen Hochgenuss im Herzen der Hauptstadt. Während gleich nebenan auf der Fanmeile am Brandenburger Tor das Fußball-Sommermärchen 2014 begann, erlebten an sechs Sommerabenden ca. 28.000 Gäste neben vielen Prominenten musikalische Höhepunkte beim Classic Open Air® in der Berliner Mitte.

Sechs Sommerabende mit Klassik, Pop, Show und Rock

Gerhard Kaempfe 23. Classic Open Air Konzerte 2014 auf dem Berliner Gendarmenmarkt

Gerhard Kaempfe, Musikdirektor

Wie in den Vorjahren gab es auch in diesem Sommer Highlights der Musik unter freiem Himmel zu genießen. Das Wetter spielte meist mit, und so hatten die Prommis, Gäste und “Zaungäste” auf und “um” den Berliner Gendarmenmarkt genussvolle Stunden mit der Klaus Wowereit 23. Classic Open Air Konzerte 2014 Berlin GendarmenmarktMusik vieler bekannter Künstler.

- Die First Night begann mit „Highlights aus Klassik, Film und Rock“. So performten u.a. Nora Tschirner mit ihrer Band Prag und die legendäre Rock-Band “Silly” mit Anna Loos auf der Bühne gemeinsam mit dem bekannten Deutschen Filmorchester Babelsberg. Das First-Night-Konzert, am ersten Tag, wurde von Madeleine Wehle moderiert und vom regionalen rbb-Fernsehsender mitgeschnitten. Das Eröffnungskonzert wird am 23. Juli 2014 um 20.15 Uhr im rbb gesendet. Den Abschluss des ersten Abends krönte – wie immer – ein Höhenfeuerwerk über der Hauptstadt.


- Der zweite Classic Open Air® Abend, am Freitag, präsentierte Anna Maria Kaufmann die „Classic Ladies“ in einer enormen stilistischen und musikalischen Vielfalt. 20 Künstlerinnen präsentierten “Frauenpower” unter freiem Himmel. Das Programm wurde an diesem Abend in vielen verschiedenen musikalischen Genres gestaltet.

- Am Samstag stand die Wiener Klassik” auf dem Programm der Classic Open Air® Konzerte in Berlin. Die Meister der Wiener Klassik wie: Mozart, Hydn und natürlich Beethoven wurden nach Einbruch der Dunkelheit mit Licht- und Feuerspielen untermalt.

- Bei “Bella Italia” auf der Classic Open Air®-Bühne auf dem Gendarmenmarkt wurde mediterrane, musikalische Lebensart gelebt.  Eine sonntägliche, musikalische Reise nach Italien mit Tschaikowsky, Suppé und Vivaldi als Tradition der Classic Open Air®-Show in Berlin.

Unheilig 23. Classic Open Air Konzerte 2014 auf dem Berliner Gendarmenmarkt

Unheilig bei den 23. Classic Open Air Konzerten 2014

 

- Ungewöhnlich, aber unglaublich beliebt: Unheilig auf dem Gendarmenmarkt. Der “Unheilige” flitzte über die Bühne und das Publikum war begeistert. Auch ein kleiner Regenschauer konnte die Stimmung nicht schmälern. Die Band war im Rahmen ihrer „Alles hat seine Zeit-Tour“ auch nach Berlin gekommen.

 

- Die unglaubliche Klangfülle seiner elektronischen Musik bot am letzten Tag der Klangkünstler Christopher von Deylen aliasSCHILLER(„SCHILLER meets CLASSIC“) mit dem Symphonic Pop Orchestra & Gästen wie Unheilig als Abschlussact das Classic Open Air® 2014. Und das Konzert fand, wie die übrigen Veranstaltungen, direkt vor dem “Friedrich Schiller”-Denkmal vor der Freitreppe zum früheren Königlichen Schauspielhaus statt.

Quelle: Media On-Line Management GmbH & Co.

 




Fotos: TrendJam

,