ROCK-SYMPHONY-NIGHT des ORSO im Berliner Friedrichstadt-Palast zu Gast



Die bombastische Rock-Symphony-Night des ORSO kehrte zurück in den legendären Friedrichstadt-Palast in Berlin. Bereits 2010 und 2011 wurden die Rock-Symphoniker dort von einem begeisterten Publikum gefeiert.

Am 5. Mai 2013 kehrte die größte Band der Welt zurück auf die größte Theaterbühne der Welt!
 Mit über 200 Mitwirkenden in Chor und Orchester gab es Rock, Pop, Jazz, Film, Metal, Musical, Soul und Oper! Neben hochkarätigen Solisten – u.a. Mitglieder des Original-Cast des Musicals “We Will Rock You” – war dieses Mal ein ganz besonderer Stargast mit dabei: Modeschöpfer Harald Glööcker!

Harald Glööcker macht derzeit in Berlin von sich reden

Der “Prince of Pompöös” gab sich unlängst auch auf dem Kudamm in Berlin die Ehre. Nun begrüßte er die größte Band der Welt auf der Friedrichstadt-Palast-Showbühne. Das Konzertprogramm war vielfältig: mit aufwendigen Spezialarrangements des Dirigenten Wolfgang Roese waren atemberaubende Interpretationen von weltbekannten Hits legendärer Bands wie: Queen, Toto, Supertramp, Led Zeppelin, und den Bee Gees zu erleben. Auch Titel von Solokünstlern wie Michael Jackson, Gloria Gaynor fehlten nicht im Programm. Neben Filmmusik war auch die Opernwelt Puccinis vertreten.

ROCK MEETS CLASSIC – DIE FASZINATION GRENZÜBERSCHREITENDER MUSIK wird es vorausichtlich auch 2014 wieder geben.

 Quelle: ORSO e.V.

 

 




Fotos: TrendJam

, , , , , , ,