Music Mixer für iPhone, iPod, iPad und MP3



viele pokketmixerDie wohl kleinste Discoanlage der Welt kommt, zumindest zum Teil, aus Berlin. Professionelles Equipment muss nicht groß sein. Ein Music-Mixer, ein Mischpult in der Größe eines iPhones, ist ein neues Kultgerät bei den spontanen Partys der digitalen Generation. Ohne externe Spannungsquelle, auch ohne Batterie, ist der PokketMixer in kultigen sieben Farben für ca. 90,00 Euro zu haben.discoanlage mit pokketmixer

Der Berliner Flagship-Store in der Schönhauser Allee 44a verkauft das Gerät mit zwei ca. 35cm langen Stereokabeln mit Miniklinken. Auch bei Amazon im Onlineshop ist der kultige Mixer zu haben. Die Verkabelung zu einer Soundanlage ist damit denkbar einfach. Zwei Musikplayer, z.B. ein iPod und ein iPhone können so binnen Sekunden angeschlossen werden. Zwischen beiden Musikquellen kann mit einem Crossfader zwischen beiden Titeln überblendet werden. Das können sonst nur professionelle, große Mixer. Der Pokketmixer besitzt ausserdem eine Vorhörfunktion und einen Equalizer.

schneller Aufbau einer Discoanlage

2011-09-07 IFA marshall verstärker ms-2Die Anlage aber wird erst komplett mit einer Verstärkeranlage und Boxen. Hier eignet sich die tragbare Verstärkerbox, der Marshall MS-2. Mit einer integrierten 9-Volt Block Batterie ist auch dieses Gerät überall sofort einsetzbar.

verkabelung discoanlageDie S-Bahn S8, S9, S41, S42 und die S 85 fahren in der Hauptstadt zur Schönhauser Allee.

 

 




Fotos: TrendJam

, , , , , , , , , , , ,

kaufhof.de: Festliche Kleidung & Co. - Lassen Sie Ihre Hochzeit zu einem unvergesslichen Tag werden!