U4 Inbetriebnahme in Hamburg: Mit der U-Bahn in die HafenCity und zur Queen Mary 2



Am 28. November 2012 wurde die Hamburger U-Bahn-Linie U4 im neuen modernen Stadtteil HafenCity eröffnet. Mit dabei war der Erste Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg Olaf Scholz, Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Enak Ferlemann, der Vorstand der Hamburger Hochbahn, Vertreter der Bau- und Planungsunternehmen sowie 200 geladene Gäste aus Poltik, Wirtschaft und dem öffentlichen Leben.

Ulrich Sieg und Olaf Scholz auf dem U4 Bahnhof

Die erste Fahrt mit den geladenen Gästen ging vom Hamburger U-Bahnhof Jungfernstieg über die neue Station Überseequartier bis zur derzeitigen Endhaltestelle HafenCity Universität. Die Fahrt wurde mit einem Fahrzeug der neuen Generation DT5 (Traktion Nummer 307 und 306) durchgeführt. In seiner Festrede lobte Olaf Scholz nicht nur die pünktliche Fertigstellung und den eingehaltenen Kostenrahmen, sondern auch das vorbildliche Handeln der Hamburger Hochbahn AG in Bezug auf Ökologie bei Bau und Betrieb der neuen U-Bahnlinie U4.

U4 Haltestelle Überseequartier

U4 Station Überseequartier Hamburg HafenCity

Ab dem 29.November 2012 wird der Bahnhof Überseequartier angefahren. Bis zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2012 können alle Hamburger und Gäste der Stadt die neue Teil-Strecke kostenlos ausprobieren. Bei Einstieg am Bahnhof Jungfernstieg oder Überseequartier ist die Fahrt zwischen den 2 neuen Stationen kostenlos. Es wird kein Fahrschein für die Fahrt benötigt.

Am Ausgang des neuen Bahnsteigs sind die Sehenswürdigkeiten in der Nähe angegeben: NachhaltigkeitsPavillon Osaka 9, designxport, Internationales Maritimes Museum, Automuseum Prototyp und die Speicherstadt. Auch das 25hours Hotel befindet sich in direkter Nähe zur neuen U4-Haltestelle. Auch die Fußgängerzone mit diversen Geschäften, Stoffsüchtig, La Baracca usw. sind von dort gut zu erreichen.

U4 Haltestelle HafenCity Universität

Station HafenCity Universität U4 Hamburg

Bis zur Komplett-Eröffnung der Haltestelle HafenCity Universität im Herbst 2013 wird die Station nur an den Wochenenden und an Feiertagen angefahren um neugierigen Hamburgern und Touristen die Möglichkeit zu geben, diese zu besichtigen und die Farbwechsel-Container an der Decke zu bestaunen. Nach der Eröffnung bietet die Station Zugang zu den Straßen: New-Orleans-Straße, Überseeallee und Osakaallee und zum Standort der neuen HafenCity Universität – Universität für Baukunst und Metropolenentwicklung (HCU).

Verlängerung der U4 Richtung Elbbrücken

Die Zeichen für einen Weiterbau der U4 bis zu den Elbbrücken/Chicago Square und für einen Umsteige-Bahnhof zur S-Bahn S3 aus Richtung Veddel und Wilhemsburg stehen gut. Schon in einigen Jahren könnte sogar ein Sprung der Hochbahn U4 über die Elbe denkbar sein. Für die Weiterentwicklung des Stadtteils HafenCity wäre das ein klarer Vorteil.

Zum Hafengeburtstag 2013 und zur Queen Mary 2 mit der U-Bahn

Zum 824. Hamburger Hafengeburtstag vom 9. Mai 2013 bis zum 12. Mai 2013 wird die U4 die ideale Möglichkeit sein, sich die Schiffe und Kreuzfahrt-Giganten anzuschauen. Die neue U-Bahn fährt direkt zu einem der Anlegeplätze der Schiffe.

Auch Berlin baut eine neue U-Bahn: U5

Auch in Berlin wird derzeit eine neue U-Bahnstrecke gebaut: Aus der U5 und der U55 wird in Zukunft eine einzige Linie. Die Verbindung der BVG-Strecke verlängert die U5 vom Berliner Alexanderplatz bis zum Brandenburger Tor und verknüpft sich dort mit der bereits fertig gestellten U55. Auch entsteht in Berlin an der Ecke Friedrichstraße – Unter den Linden ein neuer Kreuzungsbahnhof zur U-Bahn U6.

Bilder von der Eröffnung der Hamburger U4-Linie

U4 Hamburg DT5 308 Zug 304

U4 Hamburg HafenCity 304 U-Bahn DT5

U4 Hamburg HafenCity DT5 Neuer U-Bahnzug Eröffnung

U4 Hamburg HafenCity Neuer DT5 U-Bahnwagen

U4 Hamburg HafenCity Universität in blau

U4 Hamburg HafenCity Universität in grün

U4 Hamburg HafenCity Universität in pink

U4 Hamburg HafenCity Universität Farbe in türkis

U4 Hamburg HafenCity Eröffnung

U4 Inbetriebnahme und Fertigstellung

U4 Hamburg HafenCity Neue Strecke

U4 Hamburg HafenCity Sehenwürdigkeiten

 

 




Fotos: TrendJam

, , , , , ,

kaufhof.de: Festliche Kleidung & Co. - Lassen Sie Ihre Hochzeit zu einem unvergesslichen Tag werden!