Sportler und Prominente – Verleihung der Laureus World Sports Awards 2016, Fotos aus Berlin



Pokal 2016 Laureus World Sports Awards Berlin Sport OscarDie Verleihung der berühmten Laureus World Sports Awards wurde diesmal erstmalig in Deutschland vorgenommen. Aus Berlin, aus dem Palais am Funkturm der Messe Berlin, wurde die Veranstaltung in 160 Länder übertragen.

Am Vortag internationale Sportler im Berliner Stadtteil: Wedding

Bereits am Vortag der Verleihung der Laureus World Sports Awards kamen Sportlegenden zu einem von Laureus geförderten Projekt nach Berlin-Wedding. Bei der Veranstaltung: Laureus Sport for Good Jam trafen berühmte Sportstars ihre jungen Laureus Projektteilnehmer. Diese nahmen an den von Laureus geförderten Projekten teil. Die Laureus Sport for Good Foundation Germany wurde 2001 als Stiftung gegründet. Die Stiftung hat das Ziel benachteiligte Kinder und Jugendliche in ihrer persönlichen Entwicklung durch den Sport zu unterstützen. Die Veranstaltung fand in The BASE Berlin statt.

Verleihung der Laureus World Sports Awards 2016 in der Hauptstadt Deutschlands

Die  Laureus World Sports Awards  sind eine der bedeutendsten Auszeichnungen im Bereich des internationalen Sports. Bereits im Jahr 2000 wurden die ersten Laureus World Sports Awards vergeben. Aktueller Schirmherr der Veranstaltung ist König Juan Carlos von Spanien. Zur Verleihung in das Palais am Funkturm, der Messe Berlin, kamen in diesem Jahr Sportler, aber auch viele Promis aus dem In- und Ausland. Auch hier bekam Niki Lauda den Preis für sein Lebenswerk.












Quelle: Laureus World Sports Awards Ltd., 15 Hill Street, London W1J 5QT United Kingdom.




Fotos: TrendJam

, ,

kaufhof.de: Festliche Kleidung & Co. - Lassen Sie Ihre Hochzeit zu einem unvergesslichen Tag werden!